Skip to main content

HOBEA-Germany – Baby Krabbelschuhe „Janosch Tiger“ – blau

29,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Februar 2019 20:20

Beschreibung

Krabbelschuhe Tiger mit Tigerente „Komm, wir finden einen Schatz!“(Janosch) Mit HOBEA-Germany Babyschuhen läuft es sich fast wie barfuss!Unsere Krabbelschuhe sind aus einem weichen und atmungsaktiven Rindsleder gefertigt, welches die Schuhe zu einem 100 % natürlichen Produkt macht. Krabbelschuhe von HOBEA-Germany sind hochwertig und schadstoffgeprüft. Die weiche und rutschhemmende Wildledersohle der Krabbelpuschen sorgt für sicheren Halt auf allen glatten Böden und ist sehr flexibel. Die Lederpuschen passen sich jeder Bewegung an und sorgt so für eine gesunde Entwicklung der kleinen Kinderfüße.Bei diesen Krabbelschuhen wurde kein Rundumgummi verwendet, sondern ein geteiltes Gummi eingenäht. Somit werden Druckstellen an den empfindlichen Fersen vermieden. Die Kappe der Krabbelschuhe wurde innen mit Alcantara verstärkt. Alcantara ist kein Leder, sondern ein Mikrofaserstoff. Alcantara ist strapazierfähig, atmungsaktiv, elastisch, allergieneutral und waschbar.Jedes einzelne Teil wird liebevoll per Hand gearbeitet. Durch die kindgerechten Motive und die Farben sind unsere Krabbelschuhe ein echter Hingucker! Krabbelschuhe von HOBEA-Germany sind die idealen Schuhe für die ersten Schritte.Ob langsam oder doch blitzeschnell – mit diesen Krabbelschuhen macht jede Erkundungstour garantiert Spaß!Details: – modisches Design aus Rindsleder – gute Passform durch geteilten Gummizug – rutschfest durch Rauhledersohle – Farben: dunkelblau/dunkelbraun/weiß –
Modell: Tiger mit Tigerente – hergestellt in der EU

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


29,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Februar 2019 20:20

29,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Februar 2019 20:20